Astrid Wintersteller Salzburg

Logo

Über mich
Ich möchte nicht die allgemein gebrauchten Sätze vorstellen, wie: Ich habe es schon als Kind geliebt, meine Freundinnen zu verschönern...

Meine Kreativität hatte ich schon als Kind und habe sie danach einige Jahre versteckt.
Auch „Ball-Make-up's“ habe ich schon als 13-jährige gemacht, aber wirklich zum Leben erwacht ist meine Geschichte erst 2010, nach meiner Ausbildung in München, durch die Bestätigung meiner Kunden am ersten MAC-Counter in Salzburg in der Getreidegasse.
Seit dieser Zeit bin ich auch selbständig und ich liebe meine Arbeit mit jedem Jahr und mit jeder Erfahrung, die ich machen darf, noch mehr.

Ich liebe was ich tue
Mit Leidenschaft und Freude, die sichtbare Individualität des Menschen, jeder einzelnen Person hervorzuheben, sehe ich als Passion.
Ich bin der Meinung, dass diese Leidenschaft in, während und nach meiner Arbeit spür- und sichtbar ist.
Und ich erlebe immer wieder, dass meine Kunden es schätzen, wenn sie mit einem neuen Blick auf sich selbst, in den Spiegel schauen und sich an sich selbst und Ihrer eigenen Schönheit erfreuen.





Astrid Wintersteller Salzburg